02
Mon, Aug

Zürich. Das ist die Siegerin des Swiss Cocktail Open: Sarah Madritsch (Widder Bar, Zürich) mit dem Drink "A Tale of Two Cities", mit Sherry, weissem sowie dunklem Rum, weissem Vermouth und weiteren, selbstgemachten Zutaten. Mehr...

  (Archivbild) 21.06. 2021. Bar-Wettbewerb Null Promille-Trophy. Zürich-Oerlikon, Eventlokal Chicago 1928. Die Trophy ging an die Barkeeper Gianluca Ciriello (Fancy Drink, The Omnia Mountain Lodge, Zermatt) und Manuel Saladin (Cocktail, Schweizerhof Bar, Luzern). Mehr...

  Was bezwecken all die Buchungs- und Bewertungsplattformen mit ihren Rankings? Wir weisen auf artichox stets darauf hin. Doch es gilt: Wer hat, der hat. Auszeichnungen jedweder Art können Gastronomen und Hoteliers selbstverständlich nicht schaden. Zur aktuellen Liste von Tripadvisor, miit den Traveller Choice Awards 2021. Und die erscheinen uns wieder mal etwas beliebig, jährlich wechselnd, zufällig, ohne Konstanz (siehe auch unten). Mehr...

 

  Symbolbild  Kurz nach dem Jahreswechsel geht es jeweils wieder los - ein Ranking folgt dem anderen. Wirtschaftsrechts-Experte Peter V. Kunz: "Die Ratings und Rankings zu fast allem und fast jedem dürften auf einen verbreiteten Wunsch nach Ordnung zurückzuführen sein. Ranglisten vermitteln vielen Menschen Orientierung, ein Gefühl der Sicherheit nach dem Motto: «Da weiss man, was man hat». Doch ist dies regelmässig ein Irrglaube. Die Ersteller von Rankings geben oft vor, dass objektive oder objektivierbare Faktoren die Basis seien. Meist ist dies Blödsinn und stellt eine Schutzbehauptung dar, um eine Rangliste glaubwürdiger erscheinen zu lassen. Nicht wenige Ratings scheinen auf Willkür sowie auf persönlichen Vorurteilen zu beruhen". Mehr....

Dieser Artikel ist bereits früher erschienen und wurde akualisiert

More Articles ...